ASB-Rettungshundestaffel Main-Spessart

"Such und Hilf" - Der wichtigste Befehl im Leben eines Rettungshundes.

Die Rettungshunde des ASB sind bei der Suche nach Vermissten oder verunglückten Menschen unersetzlich.

Wann immer eine Person vermisst wird, egal ob Mountainbiker, hilflose Menschen oder ein Kind, das nicht nach Hause kam, kann die Rettungshunde-        staffel alarmiert werden und somit eine höchst effiziente und zuverlässige Suche beginnen.

Die Rettungshundestaffel wird von der Rettungsleitsstelle alarmiert und kann innerhalb kürzester Zeit zu einer Suchaktion ausrücken.

Unabhängig von Ort und Zeit, kann ein ausgebildetes Rettungshundeteam eine Suchkette von 50 Personen ersetzen.

Wir sind 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag für Sie einsatzbereit !

Haben Sie Interesse anderen Menschen zu helfen, dann besuchen Sie uns doch einmal bei einem Training !

 

Weitere Informationen und Termine:

Facebookseite der Rettungshundestaffel


Presseartikel vom 09.10.2014

Presseartikel vom 12.02.2015

Bericht in Fachzeitung Brandwacht Jan. 2015

                                 

Trainingsimpressionen